11.09. #GPFrankfurt

Auch nach 29 Jahren gibt es noch Premieren: 2019 wird zum ersten Mal ein RCCO-Rennen im Rahmen der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt ausgetragen. Die Messe steht immer stärker im Zeichen des Mobilitätswandels und passt daher perfekt zum #VisionRCCO-Gedanken. Schauplatz des RCCO-Rennes ist der AvD-Stand in Halle 4.0 / E26, auf dem neben der RCCO auch SIM Racing geboten wird. Die RCCO-Slotfire-Strecke steht während der ganzen ersten Messewoche auf der IAA, so dass auch Besucher der Messe einmal selbst einen RCCO-E-Racer fahren können.

 

Die Strecke Die digitale RCCO-Slotfire-Strecke besteht aus bis zu 35 Modulen und ist bis zu 60 Meter lang. Bis zu sechs Autos fahren prinzipiell auf der mittleren Spur. Ist ein Auto schneller als das vor ihm fahrende, wird es mit Hilfe von bis zu sechs digital gesteuerten Weichen automatisch und mit Kollisionsschutz auf die innere oder äußere Spur geleitet. Die RCCO-Slotfire-Strecke kann überall aufgebaut werden und wird in einem eigenen RCCO-Anhänger gelagert und transportiert.


Beginn 14:00 Uhr Event-Hashtag #GPFrankfurt

Anschrift IAA, Frankfurt am Main, AvD-Stand, Halle 4.0 / E26

>> Kalendereintrag (.ics)

Siegerliste

JahrSiegerZweiterDritterDamen-SiegerinPDF
2019Volkswagen
D. Bäumler
Volkswagen
S. Waschow
KTM
M. Niemas
Schaeffler
M. Kohnen

PRESENTING PARTNER

SERIENPARTNER

TECHNISCHE PARTNER

CONNECT TO RCCO

© RCCO 1991–2019