30.06. Audi DTM Challenge

Schon traditionell ist das alljährliche Gastspiel der RCCO bei der DTM, der international populären Tourenwagen-Rennserie. Nach Oschersleben und Zandvoort ist erstmals der Norsring in Nürnberg Schauplatz der Audi DTM Challenge, bei der es jeweils auch zu einem spektakulären Rennen der DTM-Fahrer am Drücker der RCCO-Rennwagen kommt. Eine Live-Übertragung auf Facebook erreichte 2016 fast eine Million Fans. Auch beim eigentlichen RCCO-Rennen gehen regelmäßig Fahrer aus der DTM an den Start.

 

Die Strecke Die digitale RCCO-Slotfire-Strecke besteht aus bis zu 35 Modulen und ist bis zu 60 Meter lang. Bis zu sechs Autos fahren prinzipiell auf der mittleren Spur. Ist ein Auto schneller als das vor ihm fahrende, wird es mit Hilfe von bis zu sechs digital gesteuerten Weichen automatisch und mit Kollisionsschutz auf die innere oder äußere Spur geleitet. Die RCCO-Slotfire-Strecke kann überall aufgebaut werden und wird in einem eigenen RCCO-Anhänger gelagert und transportiert.


Beginn 18:30 Uhr Event-Hashtag #DTMChallenge

Anschrift Norisring, 90471 Nürnberg

>> Kalendereintrag (.ics)

Siegerliste

JahrSiegerZweiterDritterDamen-SiegerinPDF
2009Lamborghini
H. Schmid
Volkswagen
D. Bäumler
Subaru
E. Hedden
Alfa Romeo
G. Peters
2010Audi
T. Voigt
M. Parke
Subaru
E. Hedden
Lamborghini
R. Müller
A. Göhring
Subaru
C. Press
2011Audi
M. Ekström
T. Voigt
Audi
W. Ullrich
Audi
M. Michelberger
J. Jungklaus
Volkswagen
B. Wiesel
2014McLaren
L. Müller
Volkswagen
S. Waschow
Joest-Bentley
E. Hedden
Volkswagen
K. de Vries
2015Porsche
J. Stüdemann
Audi
J. Hennen
Audi
M. Niemas
Volkswagen
K. de Vries
2016Audi
F. Biela
Porsche
J. Stüdemann
Bentley
E. Hedden
Volkswagen
K. de Vries

PRESENTING PARTNER

SERIENPARTNER

TECHNISCHE PARTNER

CONNECT TO RCCO

© RCCO 1991–2017